Neues von den Kleinen Strolchen

Autark durch die Krise

Während Kindergärten, Schulen, Sportaktivitäten und therapeutische Angebote aussetzen, finden im Kinderheim Kleine Strolche trotz aller Beschränkungen im öffentlichen Leben alle Therapieangebote wie gewohnt statt.

Mehr lesen »

Großer Dank von den „Kleinen Strolchen“

Die Helios Kliniken in Nienburg und Stolzenau hatten Mitte November einen Wunschbaum aufgestellt, mithilfe dessen Mitarbeiter und Patienten Geschenkwünsche zu Weihnachten und Erlebniswünsche für diese Kinder erfüllen können. Die Resonanz war überwältigend. Dr. Sonja Risse, Leiterin Öffentlichkeitsarbeit der „Kleinen Strolche“ bedankt sich bei allen Mitarbeitern und Patienten für die zahlreichen Spenden.

Mehr lesen »

dm übergibt Geschenke an den Kinderheim Kleine Strolche e.V.

Auf zwei Dinge ist immer Verlass: Auf den Weihnachtsmann und auf die dm-Kunden. Alle Wünsche der 43 Kinder des Kinderheims Kleine Strolche konnten dank der dm-Weihnachtsaktion der Filialen Nienburg, Schwarmstedt, Wunstorf und Neustadt erfüllt werden. Zusätzlich konnten durch die Payback- und Aufrunde-Aktionen Sachspenden im Höhe von unglaublichen 11.000 Euro übergeben werden.

Mehr lesen »

Bestseller Autor Ingo Siegner illustriert „Kleinen Ritter Strolch“ für Kinderheim

Durch dieses ganz besondere Wandbild verwandelt sich jedes Kinderzimmer in eine Traumwelt. Das Motiv: Der kleine mutige Ritter Strolch beschützt in seinen Abenteuern die Kinder. Der Illustrator: Ingo Siegner, Bestseller Autor und Erschaffer des Drachen Kokosnuss, der den Kleinen Helden im Rahmen seiner Botschaftertätigkeit für das Kinderheim Kleine Strolche exklusiv für die Kinder im Heim zum Leben erweckt hat. Nun darf der kleine mutige Kerl auch in andere Kinderzimmer einziehen.

Mehr lesen »